irgendwie irgendwo irgendwann

Mich, ehrlich gesagt, interessiert

Paulo Coelho

auch nicht sonderlich, wenn mich nicht eine besondere Freundin aus Rio, sie promovierte gerade in Hegelscher Phänomologie hier in Deutschland und besaß ein Bordell in Rio, darauf aufmerksam gemacht hätte und meinte, ich solle doch nicht so einen Scheiß lesen und dann ein Buch von Joao Ubaldo Ribeiro „Der Heilige der nicht an Gott glaubte“ schenkte…. unbekanntes ZITAT

Empfehlen...Share on FacebookTweet about this on Twitter
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.